Eltern werden - Ein neuer Lebensabschnitt beginnt: Was werdende Eltern über ihr neues Leben zu dritt wissen müssen!

Wenn zwei sich liebende Menschen Eltern werden, dann beginnt bekanntlich ein völlig neuer Lebensabschnitt. Ein kleines Baby kann seine Mama und seinen Papa nämlich ganz schön auf Trab halten. Damit auch Sie wissen, was auf Sie als werdende Eltern zukommt, haben wir von Baby-plus-Familie.de die wichtigsten Aspekte rund um das Eltern werden übersichtlich zusammengefasst. Erfahren Sie also alles rund um Ihr neues Leben zu dritt...

Eltern werden - Ein neuer Lebensabschnitt beginnt: Was werdende Eltern über ihr neues Leben zu dritt wissen müssen!

Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein dagegen sehr!” – Diese Aussage hat sicherlich schon jeder einmal gehört und in den meisten Fällen hat sie sich auch bewahrheitet. Doch auch das Eltern werden ist eine herausfordernde und spannende Zeit, die so einigen künftigen Mamas und Papas viele Nerven kostet. Was wird für den Nachwuchs benötigt? Können wir gute Eltern sein? Inwieweit ändert sich das Berufs- und Privatleben? All dies sind Fragen, die sich werdende Eltern häufig stellen, die jedoch erst dann beantwortet werden können, wenn der kleine Wonneproppen auf der Welt ist. Es ist dennoch wichtig, sich frühzeitig auf das Leben zu dritt einzustellen, alle nötigen Besorgungen und Behördengänge zu machen, auf die man bestimmt keine Lust und Zeit mehr hat, wenn die kleine Tochter oder der Sohn bereits daheim sind.

“Hurra, wir werden Eltern!” – Wie sich das Leben ändern wird…

Wenn man heute mit dem Partner oder den besten Freunden gerne ins Kino oder in die Lieblingsbar geht, so steht in Zukunft das Windeln wechseln, Füttern und Schaukeln des Nachwuchses an. Hobbies und Freunde rücken erst einmal in den Hintergrund, romantische Abende mit dem Liebsten werden zur Ausnahme. Natürlich verzichten frisch gebackene Eltern meist gerne auf Spaß und Action, denn ihr Nachwuchs wird sie voll auf Trab halten, dennoch kann die plötzliche Isolation häufig Frust auslösen und so einige junge Mütter (in den meisten Fällen sind es die Frauen, die darunter leiden) in eine kleine emotionale Krise stürzen. Zusammenhalt beider Elternteile und gegenseitige Unterstützung sind daher in der ersten Zeit mit dem Baby besonders wichtig.

Eltern werden: Wissenswertes rund um werdende Eltern und ihr neues Leben zu dritt!

Sobald das Baby geboren wird, beginnt ein komplett neuer Lebensabschnitt. Aus einem Liebespaar wird nun ein Elternpaar, welches Verantwortung hat und die eigenen Bedürfnisse dem Nachwuchs zuliebe weit zurückschrauben muss. Berufliche Einschränkungen (zumindest von einer Seite) sind notwendig, um in den ersten Lebensmonaten voll und ganz für den Wonneproppen da sein zu können. Daher sollten alle nötigen Schritte bereits noch vor der Geburt mit dem Chef geklärt werden. Babys bauen sofort eine enge Bindung zu ihren Eltern auf, möchten täglich deren Aufmerksamkeit bekommen und gemeinsam mit Mama und Papa Spaß haben. Der gesamte Alltag gerät durcheinander und muss neu organisiert werden. Die Nächte werden kürzer und die eigenen Interessen stehen eine Weile hinten an. Werdende Eltern sollten daher ein gutes Zeitmanagement, Ruhe und Organisationstalent haben, damit sich schnell eine gewisse Routine einstellt, die auch wieder Freiräume für romantische Abende und Kinobesuche lässt.

Es gibt kein Patentrezept zur Vorbereitung auf das Eltern sein und Eltern werden, da alle Kinder verschieden sind und individuelle Bedürfnisse haben, auf die sich die frisch gebackenen Eltern dann einstellen müssen. Man sollte in aller Ruhe das Kinderzimmer gestalten und sämtliche Behördengänge sowie die Regelung der Elternzeit bereits im Vorfeld erledigt haben, damit man sich dann voll und ganz auf den Nachwuchs freuen und die ersten Wochen zu dritt genießen kann.

 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema