Homöopathie bei Kindern: Homöopathische Hausapotheke für Kinder

Homöopathie bei Kindern wird immer beliebter und vor allem interessanter: Damit auch Sie über die Thematik Homöopathie bei Kindern optimal Bescheid wissen, sollten Sie einen Blick auf unseren hier publizierten Informationsartikel werfen. Baby-plus-Familie.de informiert Sie nämlich über die homöopathische Hausapotheke für Kinder und erklärt Ihnen, welche homöopathischen Arzneien für Kindern geeignet sind.

Homöopathie bei Kindern: Homöopathische Hausapotheke für Kinder

Homöopathische Arzneien finden heutzutage nicht nur in der Erwachsenen-Medizin großen Anklang, sondern werden auch häufig bei akuten und chronischen Kinderkrankheiten eingesetzt und von Ärzten empfohlen. Homöopathische Mittel beinhalten keine chemischen Substanzen, sondern werden auf tierischer oder pflanzlicher Basis hergestellt. Somit sind allergische Reaktionen nahezu ausgeschlossen und mit Nebenwirkungen ist ebenfalls nicht zu rechnen. Viele Eltern nutzen homöopathische Arzneien daher zur Selbstbehandlung ihrer Kinder, denn für fast jedes typische Kinderleiden ist buchstäblich ein Kraut gewachsen. Wir von Baby-plus-Familie.de informieren Sie ausführlich über die Thematik Homöopathie bei Kindern und geben Ihnen einen Einblick in die homöopathische Hausapotheke für Kinder!

Homöopathie bei Kindern: Eine sanfte Heilmethode für große und kleine Leiden

Die Homöopathie wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts durch den deutschen Arzt Samuel Hahnemann bekannt gemacht. Dieser fand heraus, dass verschiedene natürliche Arzneien bei gesunden Menschen bestimmte Krankheitssymptome hervorrufen, die wiederum gleiche Symptome bei wirklich Kranken heilen. Nach diesem sogenannten Ähnlichkeitsprinzip werden heute homöopathische Mittel verordnet, die auch meist bei ganz kleinen Patienten eine effektive Wirkung zeigen. Über die genaue Wirkungsweise dieser Arzneien lässt sich streiten. Man vermutet, dass sie das Immunsystem austricksen, sodass nach der Einnahme von Globuli (= die am häufigsten verwendete Darreichungsform in Form von Kügelchen) eine Krankheit erkannt und behandelt wird. Natürlich ist vorab eine gründliche Anamnese notwendig, denn es gibt Hunderte von homöopathischen Mitteln für sämtliche Leiden.

Homöopathie bei Kindern: Kinder leiden sehr häufig an Fieber, Bauchschmerzen, Husten, kleinen Wunden und Magen-Darm-Infekten. Daher sollte vor allem für solche Leiden immer ein entsprechendes pflanzliches Mittel in der homöopathischen Hausapotheke für Kinder vorhanden sein. An folgend werden einige Mittel aufgezeigt, die gerade bei der Heilung von Kindern besonders unterstützend wirken.

Die homöopathische Hausapotheke für Kinder

Aconitum Napellus ist ein hervorragendes Mittel, wenn Kinder einmal stärker fiebern, an einer leichten Grippe oder stärkeren Erkältung leiden. Auch Belladonna ist ein bewährtes Mittel gegen Fieber oder auch Mandelentzündungen. Wenn Kleinkinder zahnen, kann dies für Eltern schon mal sehr belastend sein, denn das Kind findet kaum Schlaf, hat Schmerzen und verweigert aufgrunddessen die Nahrung. Hier schafft Chamomilla hervorragend Abhilfe. Übrigens ist Chamomilla auch ideal zur Bekämpfung von Blähungen und Bauchschmerzen.

Insektenstiche und Sonnenbrände sind keine Seltenheit im Kindesalter und mitunter sehr schmerzhaft. Eltern sollten daher unbedingt das pflanzliche Mittel Apis in der homöopathischen Hausapotheke für Kinder parat haben. Arsenicum Album lindert schnell Übelkeit und beugt Erbrechen vor. Calendula ist ein hervorragendes Mittel zur Bekämpfung von kleinen Brandwunden und sollte ebenfalls griffbereit zu Hause sein.

Kindern werden homöopathische Mittel einfach auf dem Löffel verabreicht. Globuli schmecken süß und werden von kleinen Patienten eigentlich nie verschmäht. Bei ganz kleinen Kindern sollte es mit etwas Wasser auf dem Löffel aufgelöst werden, denn sie könnten die kleinen heilenden Kügelchen eventuell verschlucken. Sobald die Krankheitssymptome abklingen, kann die Dosis mit der Zeit reduziert werden.

 
 

Themen dieses Artikels



Interessante Bücher zu diesem Thema