Artikel zum Schlagwort "Immunsystem"

babypflege_babymassage

Bereits während der Schwangerschaft entsteht eine sehr enge Bindung zwischen der werdenden Mutter und ihrem ungeborenen Baby. Das Kind fühlt sich in der Gebärmutter geborgen und hat es nach der Geburt sicherlich erstmal nicht leicht, sich an seine neue Umwelt zu gewöhnen. Es ist ...

 
saeugling_saeuglingspflege

Die ersten Wochen nach der Geburt sind für frisch gebackene Eltern sicherlich besonders aufregend. Endlich wird das hübsch dekorierte Kinderzimmer bezogen und das neue Leben zu dritt kann nun so richtig losgehen. Säuglinge verbringen in den ersten Lebenswochen die meiste Zeit damit, z...

 
babynahrung_babykost-babyernaehrung

Säuglinge müssen in den ersten Lebensmonaten viel wachsen, ihr Immunsystem stärken und reichlich an Gewicht zulegen. Natürlich ist eine gesunde Ernährung daher gerade in dieser Zeit besonders wichtig, damit sich der Nachwuchs prächtig entwickeln kann, zu Kräften ko...

 
kinderernaehrung_kinder-gesund-ernaehren

Eine gute Ernährung ist gerade für Kinder besonders wichtig, denn sie befinden sich noch im Wachstum, benötigen viele Vitamine und Mineralien, damit sie sich weiterhin gut entwickeln und auch ihre geistige Leistungsfähigkeit gefördert wird. Gerade in der heutigen Gesellschaf...

 
kinderkrankheiten_symptome-behandlung

Kinder sind besonders anfällig für Infektionskrankheiten, denn ihr Immunsystem ist noch nicht komplett gereift und im Laufe ihres bisherigen Lebens haben sie auch noch nicht genügend Antikörper gegen bestimmte Viren und Krankheiten bilden können. Zudem haben Kinder viel Kont...

 
saeugling_blaehungen-bei-saeuglingen-babys

Wenn Babys auf die Welt kommen, sind sie sehr krankheitsanfällig, denn ihr Immunsystem ist noch nicht ausgereift, ihr Verdauungssystem funktioniert noch nicht richtig und viele fremde Umweltreize wirken auf den kleinen Körper ein. Daher haben Neugeborene und Säuglinge häufig Anpa...

 
babypflege_windeln-baby-thermometer-babypuder

Babys benötigen rund um die Uhr Pflege und müssen stets gut umsorgt werden. Das Windeln wechseln gehört in den ersten Lebensmonaten wohl zur Hauptbeschäftigung frisch gebackener Eltern, denn der Nachwuchs verbringt den größten Teil des Tages mit Schlafen, Essen und Ver...

 
saeugling_verstopfung-bei-saeuglingen

Neugeborene gewöhnen sich erst langsam an ihre neue Umgebung. Lange Zeit verbrachten sie in der warmen Gebärmutter, waren von Umweltreizen abgeschirmt und wurden von der Mutter mit wichtigen Nährstoffen versorgt. Nun muss sich der kleine Körper an das neue Leben gewöhnen, wa...

 
kinderkrankheiten_homoeopathie-bei-kindern

Homöopathische Arzneien finden heutzutage nicht nur in der Erwachsenen-Medizin großen Anklang, sondern werden auch häufig bei akuten und chronischen Kinderkrankheiten eingesetzt und von Ärzten empfohlen. Homöopathische Mittel beinhalten keine chemischen Substanzen, sondern ...

 
kinderspielzeug_schadstoffe-in-kinderspielzeug

Schon die ganz Kleinen lieben das Spielen mit ihren Kuscheltieren oder den großen Bauklötzen. Etwas ältere Kinder widmen sich gerne einem Puzzle oder kümmern sich liebevoll um die Lieblingspuppe, für die sie sämtliche Utensilien in der Spielzeugkiste liegen haben. Spie...

 
saeugling_schnupfen-bei-saeuglingen

In den ersten sechs Lebensmonaten kommt es häufig vor, dass Säuglinge einen Schnupfen bekommen, denn das Immunsystem ist noch nicht völlig ausgereift und besonders anfällig für Bakterien und Keime. Auch häufige Temperaturwechsel kann der kleine Körper nur schwer ve...

 
kinderkrankheiten_bauchschmerzen-bei-kindern

Es ist wahrlich nicht ungewöhnlich, dass Kinder häufiger krank sind und mit kleinen Wehwehchen zu kämpfen haben. Das Immunsystem ist noch lange nicht so kräftig und ausgereift, wie das eines Erwachsenen; daher sind vor allem die ganz Kleinen wesentlicher anfälliger für ...