Artikel zum Schlagwort "Schwangerschaftsbeschwerden"

schwangerschaftsbeschwerden_uebelkeit-schwindel-sodbrennen

Über 70 Prozent aller schwangeren Frauen leiden in den ersten Schwangerschaftswochen an Übelkeit und Schwindel, fühlen sich schlapp und müde und klagen oftmals über Sodbrennen. So wirklich viel Freude über die neuen Umstände können sie anfangs kaum zeigen, den...

 
schwangerschaftskalender_40-schwangerschaftswochen

Viele Schwangere, vor allem jüngere Frauen, sind oftmals sehr unsicher und über hilfreiche Informationen bezüglich der Schwangerschaft besonders glücklich. Im Internet, bei Frauenärzten und in Geburtskliniken gibt es heutzutage sogenannte Schwangerschaftskalender, die einen ...

 
schwangerschaftsbeschwerden_unterleibsschmerzen

Eine Schwangerschaft bedeutet eine enorme körperliche und psychische Veränderung der Frau. Die Hormone spielen verrückt und der Körper stellt sich langsam auf das Leben zu zweit um, weshalb es bei vielen Schwangeren nicht selten zu Beschwerden, nämlich sogenannten Schwangers...

 
geburtsvorbereitung_schwangerschaftsgymnastik

Eine Schwangerschaft wird von den meisten Frauen als eine besonders schöne Zeit erlebt, in der sie sich gut fühlen und voller Glückshormone sind. Natürlich ist diese Zeit aber auch nicht immer leicht, denn man nimmt stark an Gewicht zu, leidet häufig unter Müdigkeit und...

 
schwangerschaftsbeschwerden_sodbrennen-in-der-schwangerschaft

Jeder kennt das Gefühl: Man hat etwas Scharfes gegessen oder viel Limonade getrunken und muss nun permanent aufstoßen, hat ein brennendes Gefühl in der Brust und einen sauren Geschmack im Mund. Vor allem in der Schwangerschaft leiden viele Frauen vermehrt unter Sodbrennen, was mitunt...

 
schwangerschaftsbeschwerden_uebelkeit-in-der-schwangerschaft

Mehr als 70 Prozent aller Schwangeren leiden in den ersten Schwangerschaftswochen bzw. Schwangerschaftsmonaten unter Übelkeit, die sich vor allem in den Morgenstunden bemerkbar macht. Grund dafür ist die neue Situation, an die sich der Körper der Frau erst einmal gewöhnen muss. E...